Tutorial: So senden Sie Aufträge mit einem Carestream Scanner

Stellen Sie für diesen Scanner sicher, dass Sie das Paket kaufen, das den Export von STL-Dateien ermöglicht. Wenn Sie diese Version nicht haben, können Sie keine STL-Dateien exportieren.

Sobald Sie diese Möglichkeit haben, ist der Vorgang sehr einfach. 

1. Speichern Sie einfach die beiden STL-Dateien (oberer und unterer Scan) auf Ihrem Desktop, wobei die Zahnbögen in Okklusion ausgerichtet sein sollten. 

Da die okklusale Situation in die Scandateien des oberen und unteren Bogens eingebettet ist, benötigen wir nur diese zwei Scandateien. Uns ist bekannt, dass einige Scanner drei Dateien generieren. Da die Scandateien des oberen und unteren Bogens jedoch bereits alle relevanten positionsbezogenen Daten enthalten, benötigen wir diese dritte Datei nicht.

2. Wenn Sie zum Schritt Submit a case (Fall einreichen) gelangen und nach Silikon-Abformungen oder Scans gefragt werden, laden Sie die Dateien einfach hoch, indem Sie darauf klicken und in das entsprechende Feld ziehen.

Upload_scans_-_Carestream_-_DE.jpg

War dieser Beitrag hilfreich?
14 von 30 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Haben Sie noch Fragen?
Anfrage einreichen
Teilen Sie es, wenn es Ihnen gefällt.